Skip to main content

Spirulina als Superfood – ein natürliches Mittel mit wertvollen Inhaltsstoffen

 

Die Superfood-Alge Spirulina wird als wahres Beauty-Elixier gehandelt und soll unter anderem bei Allergien, Falten sowie Übergewicht echte Wunder bewirken. Doch Spirulina Algen können anscheinend noch viel mehr.

 

Um was geht es eigentlich bei diesem Superfood?

 

Bei den Spirulina Algen handelt es sich um Blaualgen, die in Expertenkreisen als Arthrospira Platensis bezeichnet werden. Sie besitzen nicht nur hohe Eiweißanteile, sondern auch einen enormen Gehalt an Spurenelementen und Mineralien sowie Vitaminen. Dadurch gilt die Spirulina derzeit als nährstoffreichstes Nahrungsmittel. Die Super-Alge wird sogar von der NASA anteilig in der Astronauten-Nahrung eingesetzt.

 

Wertvolle Inhaltsstoffe der Spirulina

 

Die Super-Alge verfügt über einen höheren Proteingehalt, als zum Beispiel in Fleisch, Soja oder Eier zu finden ist. Das Superfood enthält außerdem sämtliche essenziellen Aminosäuren. Hierzu gehören vor allem Leucin (11 Prozent), Isoleucin (7 Prozent) sowie Valin (8 Prozent) und muskelaufbauenende BCAAs, sodass die Super-Alge speziell für Sportler und bei eiweißreicher Ernährung eine ideale Ergänzung darstellt.

 

Des Weiteren beinhalten Spirulina Algen hohe Werte ungesättigter Fettsäuren wie auch von Selen und Eisen, Kalium und primär dem Vitamin B-Komplex. Weitere exzellente Werte von Magnesium und Kalzium sowie Kalium und Phosphor in Kombination mit etlichen Antioxidantien machen aus der Alge ein wahres Superfood.

 

Die Wirkung von Spirulina Algen

 

Der Super-Alge werden diverse positive gesundheitliche Wirkungen auf den gesamten Körper nachgesagt. So soll die Super-Alge sich besonders positiv bei der Krebsvorsorge und Allergien sowie als Unterstützung des Immunsystems bewährt haben. Die Antioxidantien sollen freie Radikale bekämpfen, weshalb sich zum Beispiel Spirulina Pulver als Anti-Aging-Mittel besonders gut eignet.

 

Das Chlorophyll der Spirulina soll zudem deutlich die Anzahl der roten Blutkörperchen erhöhen, wodurch Dein Organismus letztendlich besser Sauerstoff aufnehmen kann. Deine Zellen regenerieren schneller, was sich ebenfalls positiv auf Deine Muskeln, Haare und Haut auswirkt.

 

Um Allergien zu bekämpfen oder mindestens zu lindern, kann die Super-Alge ebenfalls hilfreich sein. Besondere Substanzen in der Alge sollen die Histamin-Produktion im menschlichen Körper hemmen. Dadurch kann das Superfood auch als natürliches Mittel genutzt werden, um primär Heuschnupfen und weitere lästige Allergien zu bekämpfen.

 

Natürliche Entgiftung mit der Super-Alge

 

Das Superfood erhältst Du im Handel als fertiges Pulver sowie als komprimierte Tablette und in Form von Kapseln. Als Tagesdosis empfehlen Experten zwischen 3 und 5 Gramm. Das Spirulina Pulver lässt sich ganz unkompliziert in Fruchtsäfte, Smoothies oder Smoothie-Bowles verrühren.

 

Spirulina ist nicht nur ein exzellentes Nahrungsmittel, das Superfood ist unter anderem ein natürliches Entgiftungsmittel. Sie Super-Alge absorbiert Schwermetalle (primär Quecksilber) und wird oft von Zahnärzten und Heilpraktikern im Rahmen einer Amalgam-Sanierung eingesetzt. Deshalb wird die Alge auch bei Detox-Kuren, besonders in Verbindung mit der Chlorella Alge, hochgelobt.

 

Kann die Super-Alge beim Abnehmen hilfreich sein?

 

Werden zum Beispiel Spirulina-Kapseln regelmäßig konsumiert, kann dies einen positiven Effekt auf Dein Körpergewicht haben. Da die Alge über einen hohen Proteingehalt verfügt und sich innerhalb von Flüssigkeit deutlich ausweitet, kann eine appetitzügelnde Wirkung eintreten.

 

Damit die Alge optimal wirkt, ist die Einnahme der Kapsel oder des Pulvers dreißig Minuten vor der Mahlzeit empfehlenswert. Außer der Appetitzügelung sorgen die wertvollen Inhaltsstoffe der Super-Alge dabei auch für ein Gleichgewicht im Verdauungssystem.

 

Fazit

 

Tatsache ist, dass die Alge Spirulina wertvolle Mineralien und Vitamine sowie Eiweiß und Spurenelemente enthält. Das Image als Super-Alge beziehungsweise Immunsystem-Booster ist somit keineswegs erfunden. Die Alge lässt sich einfach in Deinem Alltag nutzen und kann Deinen Körper perfekt unterstützen. Bei Kauf solltest Du unbedingt auf Bio-Spirulina achten, da so unerwünschte Zusatz-/Inhaltsstoffe wegfallen.
 

↑ nach oben